Was bedeutet Schmerz?

Schmerzen sind unangenehme Sinnes- und Gefühlswahrnehmungen, die leider jeder kennt. Meist treten sie nur kurzfristig auf, beispielsweise nach einer Verletzung. Sie geben dem Körper so ein Alarmsignal, dass etwas nicht in Ordnung ist. Neben diesen akuten, kurz andauernden Schmerzen mit Warnfunktion ist es möglich, dass durch einen immer wiederkehrenden Schmerz ein so genanntes „Schmerzgedächtnis“ entsteht und die Schmerzen chronisch werden können. Diese lang anhaltenden Schmerzen, die ihre Warnfunktion verloren haben, werden zur eigenständigen Krankheit und sind mit einem sehr großen Leidensdruck für die Betroffenen verbunden. Umso wichtiger ist es, akute Schmerzen schnell und gezielt zu bekämpfen.

 

Ein Ibumedianer kennt keinen Schmerz!

Die Art und Intensität von Schmerzen ist ein subjektives Empfinden und ist von verschiedenen Faktoren abhängig. So empfindet man z.B. Schmerz in einer Situation, in der man sich allgemein nicht wohl fühlt, als viel unangenehmer, als wenn man gerade gut drauf ist. Die körperliche und seelische Grundverfassung ist somit ein wesentlicher Aspekt der subjektiven Schmerzwahrnehmung.

 

Wie auch immer der Schmerz beschaffen ist - Ziel jeder Schmerztherapie ist es, Ihre Schmerzen rasch zu lindern bzw. Sie ganz vom Schmerz zu befreien. So können Schmerzmittel Ihre Lebensqualität verbessern und ermöglichen Ihnen den Alltag, den Job und die privaten Verpflichtungen meistern zu können.


Bei akuten Schmerzen steht das Ziel im Vordergrund durch Einnahme rasch wirksamer Schmerzmittel möglichst schnell beschwerdefrei zu werden. Ihre Apothekerin/Ihr Apotheker berät Sie gerne und kompetent über das für Sie am besten geeignete Mittel bzw. den optimalen Wirkstoff (z.B. Ibumetin® mit dem Wirkstoff Ibuprofen). Dauern Schmerzen länger als 3–4 Tage oder kehren diese nach Einnahme von Schmerzmitteln immer wieder zurück, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen, um die genaue Ursache abklären zu lassen.

» weiter zu den Schmerzarten

*) Quelle: IMS OTC Offtake Report Q1 2016: 02A1 Allgemeine Schmerzmittel Erwachsene; alle Präparate mit dem Wirkstoff Ibuprofen.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt und Apotheker.

AT/IBP/0917/0005