Regelschmerzen

 

Ein Großteil der Frauen im gebährfähigen Alter kennt Regelschmerzen, diese können vor oder während der Menstruation auftreten. Während manche Frauen nur minimale Beeinträchtigungen während ihrer Menstruation empfinden, sind andere nicht in der Lage zu arbeiten bzw. den Alltag zu bewältigen.

 

Typisch sind wehenartige Unterbauch- und/oder Rückenschmerzen, oft in Kombination mit Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit.

 

Verändert sich das gewohnte Schmerzmuster, soll eine Gynäkologin bzw. ein Gynäkologe zur Abklärung der Ursache aufgesucht werden.

 

Ibumetin® hilft rasch und wirksam gegen krampfartige Regelschmerzen.

 

 

Nehmen Sie ein entspannendes Bad und
versuchen Sie an Tagen der Menstruation
den Stress zu reduzieren.

 



 

» zu den Schmerzarten

 

*) Quelle: IMS OTC Offtake Report Q1 2016: 02A1 Allgemeine Schmerzmittel Erwachsene; alle Präparate mit dem Wirkstoff Ibuprofen.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt und Apotheker.

AT/IBP/0917/0005